Mit uns ans Ziel.

Referenzliste

Wir beachten strikt die Vorgaben unserer Kunden. Die Nennung der Kunden, der Projekte und Nutzung der Kundenlogos erfolgt mit freundlicher Erlaubnis unserer Kunden. Logos sind urheberrechtlich geschützt und im Eigentum der jeweiligen Firmen.

Insgesamt umfasst unsere Referenzliste weit über 150 Projekte von mehr als 100 Kunden. Dazu gehören sowohl Verwaltung als auch mittelständische und große Anwenderunternehmen, die wir branchenübergreifend unterstützen durften. Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne Referenzen aus Ihrer Branche und Region.

In den letzten Jahren waren unsere Berater u.a. für folgende Kunden tätig:

 

Gescheiterte Projektziele und Mitarbeiterkonflikte. So können Sie Krisen innerhalb der Projektarbeit vermeiden und Ihr Unternehmen auch zukünftig krisenfest machen.

Sicherheit, Verfügbarkeit und Nachvollziehbarkeit. Weshalb sind uns diese Werte in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Kunden wichtig? Wie kann ein gut organisiertes Dokumentenmanagement-System dazu beitragen, die innerbetriebliche Kommunikation zu verändern? Wie wirkt sich Kommunikation auf das Arbeitsumfeld aus?

In vielen Unternehmen haben sich Routinen etabliert, die neuen Entwicklungen im Wege stehen. Wir verraten Ihnen was Unternehmen von Startups lernen können und welche Rolle ein Dokumentenmanagement-System dabei einnimmt.

Globalisierung und Digitalisierung haben zu einer weltumfassenden Vernetzung geführt. Damit ist auch die gegenseitige Abhängigkeit gestiegen. Unser Handeln als Unternehmen hängt daher mit Handlungsketten anderer zusammen: Wo beginnt Verantwortung? Wie handeln wir bewusst?

Das Corona nicht von einem Tag auf den anderen verschwinden wird, ist uns inzwischen allen bewusst. Vielen fällt es jedoch schwer, die Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu finden. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie diese Herausforderung meistern und Ihre Produktivität steigern können.

Forschungszentrum Jülich

Diverse Projekte

 

Süddeutsche Klassenlotterie

Potenzialanalyse für den Einsatz eines zentralen Dokumentenmanagementsystems

Die SKL ist eine der zwei großen Klassenlotterien in Deutschland und eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Träger sind die südlichen Bundesländer, die die ordnungsgemäße Durchführung der Lotterien garantieren.

Erdrich Umformtechnik GmbH

Unternehmensweite DMS Einführung

Ziel ist die Einführung eines unternehmensweiten Dokumentenmanagementsystems

Ein Grund für diese Einführung ist die Reduzierung bestehender Platzprobleme zur Lagerung der Dokumente sowie die Notwendigkeit der E-Mail-Archivierung. Sowohl technische als auch kaufmännische Dokumente sind abzulegen. Soweit sinnvoll sind die entsprechenden Prozesse zu unterstützen. 

Max Bögl GmbH & Co. KG

DMS Analyse und Auswahl

Durchführung einer Potenzialanalyse, Ableitung eines Anforderungskatalogs und Vorauswahl von Anbietern für ein DMS.

IQWIG Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen

Unterstützung bei der Ausschreibung eines Dokumentenmanagementsystems

 

Hochschule Rosenheim 

Begleiten einer Vorstudie zur Einführung eines hochschulweiten Dokumentenmanagementsystems

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften-Fachhochschule Rosenheim wurde am 01.08.1971 gegründet. Sie ist überregional vor allem durch ihre Fakultät "Holztechnik und Bau" bekannt.

ESPRIT Europe GmbH

Wachstum fordert innovatives DMS

Gemeinsam mit B&L als Beratungshaus hat sich die Esprit Europe GmbH im letzten Jahr auf die strategische Neuausrichtung des Dokumenten Managements vorbereitet.

Eintracht Frankfurt Fußball AG

Einführung eines unternehmensweiten DMS

Die Eintracht Frankfurt Fußball AG betraute B&L im Mai 2011 mit der Unterstützung zur Einführung eines unternehmensweiten DMS.

DEHAG Hotel Service AG

Einführung eines Dokumentenmanagementsystems

Die DEHAG Hotel Service AG (nachfolgend kurz DEHAG) mit Sitz in Eschborn präsentiert mit ihren Tochter-
gesellschaften Best Western Hotels Deutschland, progros Einkaufgesellschaft, unitels Consulting und B.W. Hotel ein umfassendes Leistungsportfolio für die Hotellerie.

KDVZ citkomm

Moderation des Prozesses zur Auswahl und Einführung eines Dokumentenmanagementsystems im Zweckverband KDVZ citkomm.

Die citkomm, mit ihrer 40jährigen Firmengeschichte, ist ein großer kommunaler IT-Dienstleister in Nordrhein-Westfalen.

BSR - Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Marktrecherche, Bewertung und Lösungsentwurf zum Einsatz eines geeigneten Archivierungs- und DMS-Tools

Bei BSR sind in verschiedenen Bereichen seit über 10 Jahren unterschiedliche Archivierungs- und DMS-Tools im Einsatz. Vor einem weiteren Ausbau sollte überprüft werden, welcher Lösungsansatz zum Einsatz von Archivierungs- und DMS-Tools bei BSR zukünftig verfolgt werden soll.

A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG

Vereinfachung Rechnungsfreigabeprozess und Einführung Vertragsmanagement

Seit über 16 Jahren überzeugen die A&O HOTELS and HOSTELS mit ihrem Mix aus Hotel und Hostel. In fünf Ländern mit über 34 Hotelimmobilien erwartet Gäste preiswerte Einzel-, Doppel-, Familien- und Mehrbettzimmer. Diese Zimmervielfalt macht die Kette zu einem beliebten Anlaufpunkt für Gruppen als auch Solo-reisende, Pärchen, Freunde, Familien und Geschäftsreisende.